Aktuell

Wieder geöffnet!

Viele der DJH-Jugendherbergen haben wieder geöffnet! Deshalb zur Erinnerung: Der KiJu verleiht Gruppenausweise kostenlos an Vereinsmitglieder! 

Infos & Kontakt:  Christina Pfänder unter Telefon 07127-570471 oder E-mail: christina.pfaender@kiju-aichtal.de

Spielplätze Aichtal – der Auftakt ist gemacht!

Am 28.09.21 fand der erste Teil der Spielplatzbegehung mit Verantwortlichen der Stadt Aichtal statt. Neben der Erhebung der aktuellen Zustände, soll ein Gesamtkonzept  sowie ein Spielplatz-Wegweiser entstehen. Wir freuen uns darauf!

Mehrung gesucht!

Unsre Spieliothek freut sich über Unterstützung! Das Helfer*innenteam wird kleiner = mehr Arbeit auf weniger Schultern. Damit das ändert: melde dich und werde Teil des Teams! Einsatzzeiten Di und Do Nachmittag, Häufigkeit nach Absprache. Mehr Infos unter spieliothek@kiju-aichtal.de 

Ab sofort: 3G-Regel in der Spieliothek

Das Betreten der Spieliothek ist ab sofort nur auf Nachweis (getestet, geimpft, genesen) möglich! Eine Rückgabe der Spiele oder auch Ausleihe von Vorbestellungen ist aber über das Fenster möglich!

Unsere Spielvorschläge für den September findet ihr hier!

Spieliothek ist wieder geöffnet!

Die Sommerferien sind zu Ende…

Ab Dienstag, den 14.09.2021 ist das Spieliothek-Team wieder zu den gewohnten Zeiten dienstags und donnerstags von 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr für euch da!

Aichtaler Sommerferienprogramm 

Auch der KiJu ist wie jedes Jahr beim Aichtaler Sommerferienprogramm mit verschiedenen Aktionen mit dabei! Hier findet ihr die Beiträge der Aktionen, die bereits gelaufen sind. Noch läuft das Sommerferienprogramm und es gibt noch ein paar Restplätze. Schau doch einfach rein, vielleicht ist auch für dich was dabei! https://aichtal.ferienprogramm-online.de/

Unser Basteltipp im Juli

Ideal für Regenwetter: im KiJu-Basteltipp bekommt ihr die Anleitung für tolle Schmetterlinge und Blumen aus PET-

Flaschen. Die Anleitung finden ihr hier.

Spieliothek geöffnet

Wer für die Sommerferien noch Spiele und Beschäftigung sucht: Letzter Öffnungstag Dienstag, 27.07. von 15 Uhr bis 17.30 Uhr

Aichtaler Sommerferienprogramm 2021

Auch der KiJu ist mit verschiedenen Angeboten dabei! Da wird geforscht, geknüpft, jongliert und gespielt. Mach mit!

Freie Plätze findet ihr unter http://www.aichtal.de

 

Über uns

Wir machen uns stark für die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Aichtal.

Wir, das sind über 250 Familien, die sich im Kinder- und Jugendfreundlichen Aichtal e.V. -kurz KiJu- zusammengeschlossen haben. Kinderfreundlichkeit – beim KiJu ist das kein Modethema. Unser Verein besteht bereits seit 1980. Seither konnten wir einiges auf die Beine stellen: Modernisierung und Ausbau von Spielplätzen, Verkehrsberuhigungen, Einführung der Kernzeitbetreuung in der Grundschule und Planung eines Skaterparks, sind nur einige Beispiele. Eins unserer letzten Großprojekte war die Mitgestaltung des Spielplatzbereichs an der Sportstätte in Grötzingen, zu der auch die Umsetzung des Skaterplatzes gehört, der längst zum festen Jugendtreff geworden ist.

Die Ideen und damit die Arbeit gehen uns nicht aus: es geht spannend weiter.

Habt Ihr Lust aktiv zu werden?

Nur zu! Wir freuen uns über jedes neue Gesicht.

Übrigens: Gerade für neu zugezogene Familien ist der KiJu eine ideale Möglichkeit, nette Leute kennen zu lernen.

Willst Du Mitglied werden?

Machst du mit?

DJH-Jugendherbergsausweise

DJH-Jugendherbergsausweise

Verleih von Gruppenausweisen

Für KiJu-Mitglieder verleihen wir DJH-Gruppen-Jugendherbergsausweise kostenlos!

Ansprechpartner: Christina unter 071247-570471 oder christina.pfaender@kiju-aichtal.de

Kinderfasching

Kinderfasching

Jedes Jahr lädt der KiJu kleine Piraten, Prinzessinnen, Cowboys, Hexen und mehr zum Kinderfasching ein. Speziell für Kindergartenkinder und Grundschüler.

Ferienprogramm

Ferienprogramm

Jedes Jahr beteiligen wir uns am Ferienprogramm der Stadt mit spannenden Angeboten. Hast du tolle Ideen für das Ferienprogramm die Du selber durchführen möchtest oder möchtest du dich als Helfer beteiligen, dann melde dich.

Ansprechpartnerin: Susanne, Tel. 07127-95 32 42

Häfner Dorffest, Neuenhaus

Häfner Dorffest, Neuenhaus

Am Häfner Dorffest, das immer Anfang September stattfindet, darf der KiJu mit seinem Eisverkauf nicht fehlen!

Derzeit sind wir auf der Suche nach einem Teamleiter, der neben Lust auf Eis, Lust hat, sich zu engagieren und auf die Erfahrung unserer bisherigen Teamleiter zugreifen kann. 

Ansprechpartner: vorstand@kiju-aichtal.de

Kinderkleiderbasar

Kinderkleiderbasar

Zweimal im Jahr (März/ September) lockt unser Kinderkleiderbasar nicht nur Aichtaler Familien zur Schnäppchenjagd in die Mehrzweckhalle in Grötzingen. Auch viele Auswärtige werden bei unserer großen Auswahl an Kinderartikeln fündig. Neben gut erhaltenen Kleidern gibt es Kinderwagen, Wickeltisch und alles, was junge Familien sonst noch brauchen. Meist schnell ausgebucht: Die begehrten Plätze für den Kinderflohmarkt im Foyer. Die Kleiderliste findet ihr in der Rubrik Papierkram.

Kontakt: Kleiderbasar@kiju-aichtal.de

Spielplätze

Spielplätze

Dank guter Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Aichtal sind wir bei der Planung und Gestaltung der Spielplätze in Aichtal – wie zuletzt beim Sportstättenkonzept in Grötzingen – gerne immer wieder mit dabei. Gibt es Mängel oder Beanstandungen auf Spielplätzen, dann meldet sie uns bitte!

Ansprechpartnerin: vorstand@kiju-aichtal.de

Städtlesfest Grötzingen: Spiel, Spaß und leckeres Eis

Städtlesfest Grötzingen: Spiel, Spaß und leckeres Eis

Jedes Jahr, meist am ersten Wochenende der Sommerferien wird im Garten des Kindergartens Helenenheim gebastelt und gewerkelt. In der Schminkecke verwandeln sich Mädchen wie Jungs in niedliche Kätzchen oder furchteinflößende Monster. Manchmal werden in gemütlicher Runde auch Märchen erzählt. Wir haben alle riesigen Spaß bei unseren beliebten Kinderaktionen.

Unser Eisstand begeistert seit Jahren alle Schleckermäuler auf dem Grötzinger Städtlesfest. Eisschlotzen macht Laune und das Organisationsteam sucht immer Nachwuchstalente!

Kontakt: Eisverkauf@kiju-aichtal.de oder schminken@kiju-aichtal.de

Zeltlager

Zeltlager

Unser jährliches Highlight: Für ca. 100 Kinder und 40 Kiju-Betreuer heißt es an diesen Wochenenden: schlafen in großen Zelten, gruseln auf der Nachtwanderung, schwitzen beim Geländespiel, singen am Lagerfeuer und Schuh-Häusle zusammennageln auf dem Bauspielplatz. Was Zeltlager sonst noch bedeutet, muss man einfach selbst erfahren und dabei sein. Wir veranstalten unser zwei- bis dreitägiges Kinder- und Jugendzeltlager im Juni auf der Jungviehweide in Waldenbuch und freuen uns, wenn junge KiJu-Betreuer„nachwachsen“.

Kontakt-Adresse: zeltlager@kiju-aichtal.de

Spieliothek

Spieliothek

Spiele ausleihen zu familienfreundlichen Preisen. Seit 1985 gibt´s eine ganz besondere Einrichtung in Aichtal: die Spieliothek mit über 800 Spielen und Spielgeräten zum Ausleihen. Neben neuen und altbekannten Familienspielen, Zauberkästen und Jonglierbällen kann man auch das riesige Quattro-Bausystem, das im Sommer beliebte Aquaplay, Stelzen oder Pedalos zu Hause testen. Weitere Besonderheiten: Kindergeburtstagkisten, Wurfschleuder, Mohrenkopfschleuder… Ein Team von ehrenamtlichen Helfern betreut diese KiJu-Einrichtung. Machst Du mit?
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag, 15.00 bis 17.30 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Ausleihgebühren: 2 Wochen ab 0,50 Euro; 4 Wochen ab 1,- Euro

Adresse: Weiherbachschule, Hintereingang, Schulstraße 23, 72631 Aichtal

Kontakt: Tel. 0 71 27 – 97 39 026 (während der Öffnungszeiten)
               spieliothek@kiju-aichtal.de

Ansprechpartnerinnen: Tina, Sandra und Simone

Papierkram

Hier sind nützliche Listen aller Art zum Downloaden

Willst Du Mitglied werden?
Mitgliedsantrag

Jahresrückblick 2020
Alles KiJu

Kleiderbasar Frühjahr/ Herbst
Kleiderbasarliste

Etikettenliste
Merkzettel

Abrechnungsformular für Teamleiter

Ausleihordnung

Satzung

 

Kontakt

Unser Vorstand
Vorsitzender: Karsten Quenzel
karsten.quenzel@kiju-aichtal.de

Stellvertreter: Gunter Schaal
gunter.schaal@kiju-aichtal.de

Finanzreferentin: Stephanie Otterbach
kasse@kiju-aichtal.de

Schriftführerin: Anja Nappert
schrifti@kiju-aichtal.de

1.Beisitzerin: Christina Pfänder
christina.pfaender@kiju-aichtal.de

2.Beisitzerin: Sandra Schneider
sandra.schneider@kiju-aichtal.de

3.Beisitzer: Norbert Bonfert
norbert.bonfert@kiju-aichtal.de

 

Datenschutzerklärung

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://kiju-aichtal.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Mit wem wir deine Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Aichtaler Sommerferienprogramm 2021
Auf den Sattel fertig los!
Spieliothek wieder geöffnet!
Jetzt alle Downloads -40 Jahre Zeltlager-
40 Jahre Zeltlager Aktion
Aktiv hinter den Kulissen
KiJu Aichtal e.V. unterstützt Maskenaktion der Stadt Aichtal
KiJu-Grillplatte
Aus der Mitgliederversammlung
KiJu-Kinderfasching 2020
Aichtaler Sommerferienprogramm 2021

Aichtaler Sommerferienprogramm 2021

Naturerlebnistag mit dem KiJu

Am letzten Ferientag starteten 17 Kinder zu ihrem Naturerlebnis mit dem KiJu.
Am Vormittag war Köpfchen gefragt, um sich all das zu merken, was in Büschen und Hecken zu
finden war. Eine Stufe schwieriger wurde es, als nicht die Augen, sondern die Hände Gegenstände
ertasten mussten, die es sich bis zum Ende des Parcours zu merken galt und auch das Näschen zuletzt
noch gefragt war.
Am Nachmittag standen Feuer und Wasser im Mittelpunkt: ersteres, damit die mitgebrachten Würstchen verzehrt werden konnten. Mit Messer und Holzklotz wurden aus großen kleine Scheite, die mit dem Feuerstarter in Brand gesetzt wurden. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Flämmchen
loderten und auf die parallel geschnitzten Stöcke Würsten aufgespießt wurden, die sogleich über (oder auch in) der Glut landeten.
Mit vollen Bäuchen starteten die ersten eine Wasserschlacht, bevor es an den Bach ging. Kurzerhand wurde die Spitze der Stöcke gekappt und der ehemalige Würstchenspieß diente als Wanderstock und Wassertiefenmesser auf dem Weg in der Aich. Dort wurde nicht nur gespritzt, sondern auch Muscheln gesucht (und gefunden)!
Wer sich lieber künstlerisch betätigen wollte, fertigte in der Zeit ein hübsches Armbändchen zum Mitnehmen an.
Kurz vor Ende waren alle mehr oder weniger triefend zum Trockenlegen wieder am Ausgangspunkt angelangt. So ging ein spannender und erlebnisreicher letzter Ferientag zu Ende! Vielen Dank, liebe Susi, fürs Organisieren und Annett für den kreativen Part!

 

Jonglieren lernen

Ein kleines Grüppchen fand sich an diesem Nachmittag vor dem Kult25 zusammen.
Nachdem jeder seine drei Jonglierbälle für das Training erhalten hatte ging es auch schon los: Erst mal haben alle die richtige Wurftechnik mit einem Ball und dann mit zwei Bällen erlernt und schließlich versucht den dritten Ball dazu zunehmen. Wie mühsam das ist und dass es auch Geduld und Fleiß braucht um zum Erfolg zu kommen merkten alle rasch. So war es gut, dass zur Abwechslung auch mal andere Jonglier-Geräte ausprobiert werden konnten: Wer mochte konnte das Jonglieren mit Ringen oder Tüchern versuchen, TellerBalance, Devil Stick oder Pois  schwingen. Und natürlich ist es auch schön mal dabei
zuzusehen wie jemand der es bereits kann ein paar Tricks vorführt. Alle hatten Spaß und mit dem erlernten kann nun jeder daheim weiterüben… Vielen Dank für den schönen Nachmittag mit euch sagen Annika und Steffi!

 

Freundschaftsbänder knüpfen

Auch bei trübem Wetter lässt sich unterm Pavillon eine gemütliche „Knüpf- und Schwätz-Stunde“ verbringen. Alle Kinder waren mit großem Eifer dabei und alle haben mindestens zwei, manche auch drei verschiedene Arten des Knüpfens an diesem Nachmittag gelernt! So
konnte jedes Kind mehrere bunt geknüpfte Freundschaftsbänder für Hand- oder Fußgelenk mit nach Hause nehmen. Schön, dass ihr dabei wart sagen Annika und Steffi!

 

Beim Ferienprogramm der Spieliothek waren Geschick und Köpfchen gefragt.

Gleich am ersten Ferientag startete die Spielrallye der Kiju-Spieliothek.
Die Mädchen und Jungs im Alter von 6-10 Jahren erhielten zu Beginn ein Rätselheft und mussten nun in Kleingruppen an 6 Stationen im Städtle Geschicklichkeits-übungen absolvieren und sich als Team Hinweise zur Lösung von Rätsel- und Rechenaufgaben erspielen. So galt es z.B. Puzzleteile auf der Kletterinsel einzusammeln, einen Parcours mit vollen Wasserbechern zu meistern, die Wurfschleuder zu treffen und kleine Boote aus dem Weiherbach zu angeln. Die gesuchten Lösungen ergaben sich indem beispielsweise die Zahlen auf den geangelten Booten in eine Rechenaufgabe eingesetzt, ein fehlender Gegenstand in den Fühlsäckchen ertastet oder auf Gummi-bärchentüten befestigte Wörter in einem Suchsel gefunden werden mussten – das war gar nicht so einfach. Nach 2,5 Stunden hatten alle die richtige Lösung gefunden, die uns wieder zurück zur Spieliothek führte. Dort warte noch eine kleine Überraschung (Mini-Spiel und Eisgutschein) auf die Kinder – da strahlte nicht nur die Sonne…

   

Auf den Sattel fertig los!

Auf den Sattel fertig los!

Mach mit beim Stadtradeln im KiJu Families-Team.

Vom 28.06.-18.07.21 nimmt Aichtal am Stadtradeln teil und der KiJu ist mit dabei! Sei auch du Teil des Teams! Mehr Infos und Anmeldung unter www.stadtradeln.de
Spieliothek wieder geöffnet!

Spieliothek wieder geöffnet!

Die SPIELIOTHEK hat endlich wieder für die Ausleihe vor Ort GEÖFFNET!

Dienstag und Donnerstag
15:00 Uhr – 17:30 Uhr
Ohne Termin und Test. Aber mit Maske und Abstand.

Weitere Infos unter Telefon 07127/ 97390-26 (während der Öffnungszeiten) oder per E-mail unter spieliothek@kiju-aichtal.de

Jetzt alle Downloads -40 Jahre Zeltlager-

Jetzt alle Downloads -40 Jahre Zeltlager-

Anmeldung noch bis zum 18.06. möglich!

Hier die Downloads

Abholadresse für euer Zela-Original-Paket

(Unkostenbeitrag bitte passend vor Ort begleichen):

Aich/Neuenhaus
23.06.21 – 15 Uhr bis 17 Uhr ♦ Fam. Berger, Im Vogelsang 4, Neuenhaus
24.06.21 – 14 Uhr bis 16 Uhr ♦ Fam. Diers, Amselweg 8/1, Neuenhaus

Grötzingen
23.06.21 – 17 Uhr bis 20 Uhr ♦ Fam. Otterbach, Primelweg 8, Grötzingen

Wir wünschen Euch unvergessliche Tage und bleibt gesund
Euer Zela Team
40 Jahre Zeltlager Aktion

40 Jahre Zeltlager Aktion

– leider könnt ihr pandemiebedingt nicht auf die Jungviehweide, aber eins ist sicher…

“WIR HOLEN UNS DAS ZELTLAGER NACH HAUSE”

Jubiläumszelten – jeder im eigenen Garten – zur gleichen Zeit – trotzdem zusammen.

Wichtig ist uns: um Niemanden zu gefährden, achtet bitte auf die AHA(L)-Regeln und die aktuell allgemeingültigen Bestimmungen.

Lasst uns auch in diesen Zeiten den Spaß nicht vergessen und ein gleichzeitiges Event erleben.

Schaut regelmäßig rein. Wir werden die kommenden Wochen immer wieder neue Infos einstellen.

Ihr bekommt Infos zu:
  • Rezepten (spätestens ab 14.06.2021 als Download)
  • Eckdaten zu den Zela-Paketen (s. Anmeldung)
  • Bastelthemen
JETZT schon online – einfach runterladen!
Meldet Euch rechtzeitig an, damit das Team planen kann.
Wir wünschen Euch unvergessliche Tage und bleibt gesund
Euer Zela Team
Aktiv hinter den Kulissen

Aktiv hinter den Kulissen

 

Liebe MitgliederInnen, FreundInnen des KiJus, liebe AichtalerInnen,

hinter den Kulissen sind wir aktuell dabei, uns für die Zeit nach der Pandemie entsprechend aufzustellen.

In unsrem Vereinsraum wollen wir für Durchblick sorgen, an dem uns derzeit die Glasscheibe hindert. Außerdem wollen wir den Außenbereich wieder nutzbar machen und verschönern. Wer uns dabei finanziell unterstützen möchte:

KiJu Aichtal e.V. unterstützt Maskenaktion der Stadt Aichtal

KiJu Aichtal e.V. unterstützt Maskenaktion der Stadt Aichtal

Sehr gerne sind wir dem Aufruf von Bürgermeister Kurz gefolgt und haben uns an der Maskenaktion für Schulkinder beteiligt.

Diese Woche überreichte unser Vorstandsvorsitzender einen Scheck über 500€ an Bürgermeister Kurz.

Als Verein, der sich bereits 40 Jahre rund um das Thema Kinder und Jugendliche in Aichtal engagiert, war es für uns selbstverständlich hier mitzuwirken.

Danke an unsere MitgliederInnen! Ohne Eure ehrenamtliche Unterstützung, Eure Ideen und Anregungen, wäre eine solch spontane Aktion nicht so einfach möglich!

Wir wünschen allen zusammen weiterhin alles Gute, Durchhaltevermögen und vor allem Gesundheit!

Euer KiJu-Vorstand

KiJu-Grillplatte

KiJu-Grillplatte

Aus der Mitgliederversammlung

Aus der Mitgliederversammlung

Wir sind wieder vollzählig!

Aus der Mitgliederversammlung Ende Februar können wir stolz berichten, dass es mit dem KiJu weitergeht! Dank Gunters Vorbereitung und digitalem Geschick, haben wir die diesjährige Mitgliederversammlung einschließlich der Wahlen erfolgreich gemeistert. Im Gegensatz zum Vorjahr sind nun alle sieben Vorstandsposten wieder besetzt. Fünf von insgesamt sieben neuen Gesichtern werden im laufenden Jahr die Geschicke des KiJus lenken: das verspricht viel frischen Wind mit neuen Ideen! Wenn ihr wissen wollt, wer dabei ist und wir ihr uns erreichen könnt, schaut hier!

KiJu-Kinderfasching 2020

KiJu-Kinderfasching 2020

Närrische Disco – lustige Spiele – viel Spass für Kindergartenkinder. Am Donnerstag, 30.01.2020 findet der Kinderfasching in KULT 25 statt. Einlass 14:45 Uhr | Beginn 15:00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für den Hunger zwischendurch ist gesorgt. Hinweis für die Eltern: bitte lasst die Pistolen und Gewehre euere Kinder zu Hause. Spiele und Lieder sind auf Kindergarten Kinder ausgelegt, wer seine kleine Geschwister begleiten möche, darf dies aber tun. Wir freuen uns auf viele bunt kostümierte Kinder!